Zugang zur Strombörse

Zugang zur Strombörse

Der Sportmarkt hat keine spekulativen Terminmarkt- oder Risikoaufschläge und ist dadurch
zumeist günstiger als der Terminmarkt.

Zugang zur Strombörse

Variante 1

Der Sportmarkt hat keine spekulativen Terminmarkt- oder Risikoaufschläge und ist dadurch
zumeist günstiger als der Terminmarkt.
Außerdem nehmen Sie in Echtzeit an der Marktentwicklung Teil und verpassen so
garantiert keine Marktchance mehr.
Durch die hohe Einspeisung von erneuerbaren Energien sind die Preise in den
Mittagsstunden oft sehr günstig bzw. sogar negativ.
Das heißt: gerade für produzierende Unternehmen, Gewerbebetriebe sowie Büros ist die
Beschaffung am Spotmarkt aufgrund hoher Verbräuche zur Mittagszeit eine lohnende
Strategie.

Ihre Herausforderung

  • Sie möchten weitere Einsparpotenziale beim Energieeinkauf realisieren?
  • Sie möchten Ihr Risiko beim Einkauf von Strom an der Börse reduzieren und dennoch niedrigere Einkaufspreise erreichen?

Die Lösung

Ihr bisher einmaliger Einkauf Ihres Jahresbedarfes an Strom wird in bis zu acht gleich große Spoteinkäufen gesplittet. Das passiert vollautomatisiert nach einem System, welches wir
Ihnen transparent erklären. Sie kaufen diese Tranchen innerhalb von zwei Jahren vor der Belieferung ein. Aus diesen acht Einkaufszeitpunkten ergibt sich dann Ihr Durchschnittspreis, der in den meisten Fällen deutlich unter dem durchschnittlichen
Börsenpreis liegt.

Die Lösung

Ihr bisher einmaliger Einkauf Ihres Jahresbedarfes an Strom wird in bis zu acht gleich große Spoteinkäufen gesplittet. Das passiert vollautomatisiert nach einem System, welches wir
Ihnen transparent erklären. Sie kaufen diese Tranchen innerhalb von zwei Jahren vor der Belieferung ein. Aus diesen acht Einkaufszeitpunkten ergibt sich dann Ihr Durchschnittspreis, der in den meisten Fällen deutlich unter dem durchschnittlichen
Börsenpreis liegt.

Variante 2

Decken Sie einen Teil Ihres Bedarfes über die Vorabbeschaffung am Terminmarkt ein . Der Rest wird tagesaktuell über den Spotmarkt eingekauft.
Der große Vorteil: Sie streuen Ihren Einkauf und minimieren gleichzeitig Ihr
Einkaufsrisiko. 30% Ihrer Jahresmenge sichern wir für das erste volle Kalenderjahr bereits
vor Lieferbeginn als „Grundlast“ am Terminmarkt für Sie ab.
Die übrigen 70 % Ihres Verbrauchs werden während der Belieferung 1:1 am Spotmarkt für
Sie beschafft. So profitieren Sie direkt von Preisschwankungen an der Börse.

Energieeinkauf

Alle unsere Energieeinkaufsdienstleistungen

Chat öffnen
Hallo 👋
Können wir dir helfen?